Cage Rage 22 „Hard as Hell“ – die MatchUps für den 14. Juli

Cage Rage Logo

Bei der nächsten Cage Rage Veranstaltung wird auch ein BTT-Mitbegründer die Fäuste fliegen lassen: Die Zen-Machine Mario Sperry!
Mario’s letzter Fight liegt schon über ein Jahr zurück. Damals – bei Pride 31 – verlor er gegen „TK“ Tsuyoshi Kohsaka durch Technischen Knockout innerhalb von weniger als zwei Minuten in der ersten Runde.

Sein Gegner Lee Hasdell hat sich eine noch längere Auszeit gegönnt. Der Englische Kickboxer vom Rings UK Team kämpte zuletzt im April 2004 bei Pain and Glory und besiegte damals den Japaner Hiroyuki Ito durch KO in der ersten Runde.

Eric “Butterbean” Esch gegen Tengiz Tedoradze
Mario Sperry
gegen Lee Hasdell
Rob Broughton
gegen Gary Turner
Herb Dean
gegen Dave Legeno
Mark Buchanan
gegen James McSweeney
Paul Cahoon
gegen Mark Epstein
Ronnie Mann
gegen Robbie Olivier
Marius Zaromskis
gegen Ross Mason
Ross Pointon
gegen Dean Bray
Joe Mac
gegen Jeremy Bailey
Michael Johnson
gegen Damian Riccio
Tom Watson
gegen Ed Smith

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: