Was ist los mit Pride?

Pride Logo

Vor genau 52 Tagen fand die grösste Pressekonferenz in der Geschichte von Pride Fighting Championships statt – dies waren die Worte, welche Pride Direktor Nobuhiko Takada benutzte, um auf den Nachmittag in Roppongi hinzuweisen und die Japanischen Pride Fans zu dieser wichtigen Pressekonferenz einzuladen.

Es war der Tag, an welchem die UFC vor Ort war und mit einem Handschlag die Übergabe von Pride an ZUFFA symbolisch gekennzeichnet wurde.

Bis heute waren dies die letzten bekannten News um die Organisation Pride. Obwohl zwar nochmals kurz was in der MMA-Welt seine Runde gemacht hatte und zwar die Verschiebung des Grand Prix. Aber das war’s auch schon.

In der Zwischenzeit wurden Gerüchte wach, wonach der Vertrag für den Verkauf noch gar nicht unterschrieben sei, obwohl ich selbst zwar ein Interview mit dem ehemaligen Besitzer von Pride – Nobuyuki Sakakibara – auf meiner Page übersetzt hatte, in welchem er über den Werdegang seiner geliebten Organisation gesprochen hatte und wie schwierig es für ihn war, nach Las Vegas zu reisen und den Verkaufsvertrag zu unterzeichnen.

Fakt ist:
Zuffa hat die erste Runde des Grand Prix von diesem Jahr verschoben.
Zwei Top-Fighter (Minotauro und Cro Cop) kämpfen neu in der UFC.
Fedor Emelianenko hat einen Kampf für BoDogFight bestritten und es ist ungewiss wie es mit seiner Zukunft und seinem Vertrag bei Pride ausschaut.
Ungewiss ist ebenfalls, was der Verkaufsvertrag beinhaltet. Es ist gut möglich, dass die Besitzer der UFC nur die Organisation kaufen konnten (den Namen), jedoch nicht die Verträge der Athleten, welche noch bei Pride unter Vertrag stehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: