Rogerio Minotouro nahm an einem Boxturnier in Prag teil:

Ich und Rogerio in Japan

Rogerio musste aus erster Hand erfahren, wie hart es sein kann, nach Boxregeln der Olympia-Kommission zu kämpfen.

Minotouro nahm an einem Grand Prix in Prag (Tschechische Republik) teil, wo er allerdings dem Australier nach Punkten (20:10) unterlag. Neben Rogerio nahmen noch sieben weitere Brasilianer Teil, welche dem Olympischen Box-Verband angehören. Von diesen sieben verliessen nur zwei den Ring siegreich.

Rogerio wird als nächstes in Vigo (Spanien) kämpfen bei einem Turnier namens „Boxam“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: