UFC 71 – der Tag danach:

Quinton Jackson mit seinem neuen Championship Gürtel

Wenn es nach Quinton „Rampage“ Jackson gegangen währe, hätte der Titelkampf zwischen ihm und Chuck „The Iceman“ Liddell erst zu Beginn nächsten Jahres stattgefunden!

Quinton hat nähmlich Dana gebeten ihn zuerst gegen andere Gegner kämpfen zu lassen, sodass die Amerikanischen UFC-Fans einen besseren Einblick in Rampage’s Kampfstil kriegen würden. Jedoch war es nicht nur Dana White, welcher den Kampf so schnell wie möglich geschehen lassen wollte, sondern auch Chuck, welcher es kaum abwarten konnte, seinen letzten nicht revanchierten Verlust zu neutralisieren.

Wie wir wissen, kam alles anders und Jackson ist nun der neue Leichtschwergewichts Champion der UFC.

Rampage selbst meinte nach dem Kampf, dass er fast schockiert war, wie schnell er den Champion vom Tron stossen konnte. Er war sich sicher, dass er den Kampf gewinnen würde, jedoch dass es so schnell ginge hätte er sich nie träumen lassen. In den Interviews vor dem Event liess Jackson verlauten, dass er den Knockout-Sieg in der dritten Runde tätigen wollte.

Liddell reklamierte zuerst, dass der Eingriff vom Ringrichter „Big“ John McCarthy zu schnell passierte. Danach gab er zu Protokoll, dass er einen Fehler gemacht habe, er jedoch weiterhin hart trainieren werde, um nochmals gegen Rampage anzutreten und sich seinen Titel wieder zurückholen wird.

Chuck muss jedoch noch ein wenig aussetzen und abwarten, denn zuerst kriegt Dan „Hollywood“ Henderson einen Versuch, sich den Leichtschwergewichtstitel zu erkämpfen. Interessanterweise möchte Rampage eigendlich lieber nochmals gegen The Ice-Man kämpfen, denn er denkt sich, dass die Lohntüte bei einem weitere Kampf gegen den Ex-Champ schwerer währe, als bei einem Kampf gegen Henderson.

Da ich schon über die Saläre spreche: Chuck kriegt USD 500’000 ausbezahlt. Bei einem Sieg gegen Jackson währen nochmals 500’000 dazu gekommen! Quinton selbst hat sein Bankkonto um USD 450’000 reicher gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: