Ein weiterer Fighter wird Pride verlassen:

Denis Kang (in schwarz/blau) gegen Mark Weir

Dennis Kang, Mitglied des American Top Teams soll gemäss Insider-Info aus seinem Team demnächst einen Vertrag bei BoDog unterzeichnen!

Der Pride Grand Prix Weltergewichts Finalist des letzten Jahres, welcher gegen Kazuo Misaki bei Bushido 13 im Turnier Finalkampf unterlag ist nun schon seit fast 9 Jahren im Professionellen MMA-Sport tätig. Er begann seine Karriere im August des Jahres 1998 bei einem Event namens Ultimate Warrior Challenge in seinem Heimatland Kanada und konnte seinen ersten MMA-Fight gleich siegreich beenden.

Mittlerweile hat Dennis schon 36 Mixed Martial Arts Kämpfe bestritten, von welchen er 27 erfolgreich beenden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: