Event welcher unter schlechten Sternen steht:

Charles

StrikeForce lautet zwar übersetzt nicht „Event welcher unter schlechten Sternen steht“, jedoch läuft es langsam darauf hinaus:

Nicht genug, dass Ninja sich vom Event zurückziehen musste, dass Baroni eventuell wegen eines nicht korrekten MRI-Test keine Erlaubnis erhält. – Nun wurde auch noch Charles „Krazy Horse“ Bennett verhaftet!

Bennett, welcher eigentlich gegen Victor „Joe Boxer“ Valenzuela hätte antreten sollen, kann seinen Kampf nicht bestreiten, weil er vor kurzem verhaftet worden ist und seine Strafe seit dem 15. Juni absitzt. Das ganze hat etwas damit zu tun, dass er zwei Auflagen seines Bewährungshelfers unterlaufen hat. Welche Auflagen dies waren ist mir leider nicht bekannt.

Wer nun gegen „Joe Boxer“ antreten wird ist nicht bekannt. Strikeforce wird jedoch sicherlich versuchen, noch einen Ersatz zu finden, was jedoch nicht einfach sein wird, da der Event in der Nacht von Freitag auf Samstag um 04:00 Uhr unserer Zeit stattfindet.

2 Antworten zu Event welcher unter schlechten Sternen steht:

  1. shootojunkie sagt:

    man ich hoffe man schafft es noch krazy horse irgendwie kämpfen zu lassen.
    ninja und baroni sollen ja nun doch kämpfen

  2. andyhug4ever sagt:

    Wird leider nicht passieren – Bennett sitzt im Knast und wird – soviel ich weiss, erst mitte Juli wieder rauskommen😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: