Frank Shamrock und sein Millionen schwerer Kampf:

Frank Shamrock hat sich eine goldene Nase verdient in seinem letzten Kampf gegen Phil Baroni vom letzten Wochenende bei Strikeforce / EliteXC Event:

mmanews.com berichtet, dass Frank sage und schreibe 1.3 Millionen USD ausbezahlt kriegte für seinen Kampf gegen das New York bösarsch!

Die Saläre sehen folgendermassen aus:

-Frank Shamrock ($1.3 million) def. Phil „Bad Ass“ Baroni ($75,000)
-Cung Le ($100,000) def. Tony Fryklund ($12,000)
-Murilo „Ninja“ Rua ($50,000) def. Joey Villasenor ($32,000)
-Paul Buentello ($50,000) def. Carter Wiliams ($25,000)
-Paul Daley ($30,000) def. Duane „Bang“ Ludwig ($15,000)
-Edson Berto ($25,000) def. Victor Valenzuela ($30,000)
-Josh Thomson ($15,000) def. Nick Gonzalez ($10,000)

Wie schon angesprochen wird dies von mmanews.com berichtet. Ich selbst kann dies fast nicht glauben, dass StrikeForce soviel Geld locker machen kann für einen einzigen Fighter für dessen einen Kampf…

Eine Antwort zu Frank Shamrock und sein Millionen schwerer Kampf:

  1. andyhug4ever sagt:

    mmanews.com hat ihren Beitrag entfernt und adcc-news berichtet nun, dass Frank „nur“ USD 200’00 gekriegt hat.

    Info: http://www.adcombat.com/Article.asp?Article_ID=13425

    Das ganze schien wohl ein schlechter Scherz zu sein…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: