Dana White feuert gegen Tito Ortiz:

Dana White - UFC Präsident

Es ist schon lange bekannt, dass Dana und Tito nicht die besten Freunde sind – nun hat Dana dies auch in einem Interview mit Yahoo-Sports klargestellt:

Angefragt auf die letzten Aussagen von Tito, wonach er zuwenig Aufmerksamkeit von der UFC erhält und auch zuwenig Kohlen bezahlt bekommt, konterte Dana White mit folgendem:

„Dies zeigt nur wie blöde er ist. Er ist sich gar nicht im klaren, wie viel Geld er schon in der UFC verdient hat. Und eines kann ich bestätigen – er hat ziemlich viel verdient in seinen Kämpfen gegen Ken Shamrock.“

Dana weiter „Es gibt eine grosse Plakatwand an einer sehr gut frequentierten Strassenecke in Las Vegas. Ratet mal, wessen Gorilla-Gesicht auf diesen Plakaten die Passanten erschreckt, welche jeden Tag diesen Anblick ertragen müssen?“

Dana endete seine Hasstirade schlussendlich mit folgendem. „Er ist ein kompletter Idiot. In seiner ganzen Karriere fiel er über Dollars, um sich nach den Cents am Boden zu bücken. Er macht mich krank und es ist wirklich Zeit, dass er einen anderen Gegner kriegt, als einen fast 50jährigen Ken Shamrock.“

3 Antworten zu Dana White feuert gegen Tito Ortiz:

  1. Doc sagt:

    Der Typ hat sie nicht mehr alle.
    So auf seinem ehemaligem „Zugpferd“rumzuhacken ist ein Armutszeugnis.

  2. crazy_horse sagt:

    naja wieso?
    Recht hat er schon! Nur ist Dana White selbst schuld wenn er Tito 3 mal Ken Shamrock vorsetzt!

  3. Doc sagt:

    tito ist auch nicht gerade einer meiner favoriten, aber das was dana so los läßt ist einfach respektlos. und da tito ja für dana „arbeitet“ ist das einfach unpassend.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: