Brazilian Sensation Mauricio „Shogun“ Rua wird am 22. September zum ersten Mal in der UFC kämpfen:

Mauricio Rua gegen Antonio Rogerio Nogueira

Seit dem Gewinn des Pride Mittelgewichts Grand Prix im Jahr 2005 zählt Shogun zu den besten Fightern seiner Gewichtsklasse. Nun kommt der Chute Boxe Fighter nach Amerika um auch dort die Gegner in seiner Gewichtsklasse aufzumischen.

Bei UFC 76 wird er gegen Ryoto „Lyoto“ Machida antreten, welcher bisher unbesiegt ist. Machida kam zur UFC, nachdem ZUFFA die WFA-Organisation gekauft hatte. Dort war er der Titelträger und hatte schon zwei Mal siegreich seinen Titel verteidigen können. Zu seinen grössten Erfolgen darf sicher der KO-Sieg gegen den ehemaligen UFC Mittelgwichts Champion Rich Franklin gezählt werden! Dies war 2003 und nun trifft er auf seinen härtesten Gegner seiner bisherigen Karriere – Mauricio „Shogun“ Rua!

Shogun musste lange warten, bis sein Debüt-Kampf entlich bestätigt wurde von der UFC. Vor einigen Monaten wurde mal erwähnt, dass Rua einen Vertrag mit der UFC unterzeichnet hat, jedoch liess ein Gegner lange auf sich warten. Zu seinen bisherigen berühmten Opfern gehören unter anderem Ricardo Arona und der momentane UFC Champion Quinton „Rampage“ Jackson.

Was wir nun alle hoffen ist, dass Shogun seinen ersten Kampf siegreich beenden kann, und danach eventuell einen Titelkampf kriegen könnte, welcher zwischen ihm und dem Sieger des Henderson/Jackson Kampfes hervorgeht, welcher am 5. September in London (England) ausgetragen wird.

5 Antworten zu Brazilian Sensation Mauricio „Shogun“ Rua wird am 22. September zum ersten Mal in der UFC kämpfen:

  1. colonel stuart sagt:

    Ich denke, dass ist ein angemessener Gegner. Das kann eine ordentliche Schlacht geben – hoffentlich gewinnt Shogun!

  2. Doc sagt:

    Sieht so aus als würde Rampage seinen Titel bald wieder abgeben müssen.
    Shogun wird erst Ryoto besiegen um sich dann ohne Umwege direkt den Gürtel zu holen. ;-))

  3. Thomas sagt:

    Genauso wird es geschehen.Hoffentlich hat er keine großen Umstellungsprobleme hinsichtlich der entschärften Regeln gemessen an den „alten“ PRIDE Regeln. An einem guten Tag gibt es niemanden, der Mauricio Rua schlagen kann bis 205lbs!!!!

  4. Mingau sagt:

    Ich denke auch das Shogun gewinnnen sollte. Lyoto hat mich bis jetzt nicht überzeugen können.
    Ich denke auch, dass Shogung weder mit Quinton noch mit Henderson grosse Probleme haben sollte. Am liebsten würde ich aber Shogun vs. Chuck sehen, jetzt da der Kampf mit Wanderlei nicht zustande kommt.

  5. FLeX sagt:

    Machida ist bisher ungeschlagen und gewann bisher gegen:

    David Heath
    Sam Hoger
    Vernon White
    Dimitri Wanderley
    B.J. Penn
    Sam Greco
    Michael McDonald
    Rich Franklin
    Stephan Bonnar
    Kengo Watanabe

    wobei er gegen rua eine ganz andere welt des fightens betritt. ich würde auf rua wetten😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: