Shooto „Back to our Roots 4“ – die Resultate:

Shooto Japan

Im gestrigen Shooto Event gab es einen Leichtschwergewichts Welt-Titelkampf, welcher zwischen Siyar Bahadurzada vom Golden Glory Team und dem Japaner Shikou Yamashita ausgetragen wurde.

Der Japanische Champion Yamashita verlor überraschend gegen den relativ unbekannten Bahadurzada durch einstimmige  Ringrichter Entscheidung:

1. Junji Ito besiegt Takahisa Toyoshima (R1 0:53) via TKO
2. Tomonori Taniguchi besiegt Naohiro Mizuno (R1 3:53) via TKO
3. Keisuke Yamada besiegt Kyotaro Nakao (R2) via Entscheidung der Ringrichter
4. Yuki Shoujou besiegt Masatoshi Abe (R2 3:33) via FrontSleeper
5. Takeya Mizugaki gegen Masakazu Ueda endete Unentschieden
6. Takeshi Inoue besiegt Marc Duncan (R1 3:16) via SleeperHold
7. Takashi Nakakura besiegt Jani Lax (R1 2:54) via HeelHook
8. Shinichi Kojima besiegt Yasuhiro Akagi (R3 3:36) via TKO
9. Siyar Bahadurzada besiegt Shikou Yamashita (R3) via Entscheidung der Ringrichter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: