Informationen aus Japanischen MMA-Zeitschriften:

1. Das Magazin „Gonkaku“ hat folgende Information von Dana White gedruckt: Dana hat Takanori Gomi einen Vertrag für die UFC Angeboten: „Ich mag Gomi, wie auch Mach Sakurai und „Kid“ Yamamoto, jedoch verlaufen die Vertragsverhandlungen zwischen der UFC und Gomi’s Management sehr harzig.

2. Im Magazin „Kakutogi Tsushin“ stand auch ein Artikel über den Pride Star Gomi, welcher auch auf dem Cover des Magazins abgebildet ist. In einem Interview mit dem Magazin liess er verlauten, dass die Möglichkeit bestehe, dass er zukünftig für K-1 kämpfen wird.

3. Zurück zum Magazin „Gonkaku“ – Dana hat kein Interesse, Sokoudjou unter Vertrag zu nehmen: „Für mich ist er noch zu unerfahren. Er hat bis anhin nur fünf Kämpfe bestritten im Mixed Martial Arts.“

4. Es gibt Gerüchte, wonach Murilo „Ninja“ Rua nach seiner ersten Titelverteidigung bei EliteXC einen Vertrag unterschreiben soll bei K-1 Hero*s.

Eine Antwort zu Informationen aus Japanischen MMA-Zeitschriften:

  1. joe sagt:

    Wiedermal typisch Dana, dieser Oberdepp: Sokoudjou ist nicht gut genug für die UFC???????????? Aber dann die ganzen TUF-Kanülen in der grössten MMA-Organisation der Welt…….phaaaaa!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: