Wanderlei Silva im Dezember zurück in der UFC:

Wanderlei Silva besiegte Quinton Jackson

„The Axe Murderer“ sprach mit TaTaMe und gab bekannt dass seine Rückkehr ins Oktagon noch in diesem Jahr Tatsache sein wird:

„Eigentlich hätte ich im September dieses Jahres schon meinen ersten, neuen UFC-Kampf bestreiten sollen, jedoch aus persönlichen Gründen war dies nicht möglich. Nun wird es halt Dezember werden. Ich weiss zwar nicht, welchen Gegner die Ultimate Fighting Championships für mich bereit hält, aber dies ist für mich nur sekundär.“

Für Wanderlei ist die UFC kein Neuland. Er selbst hat vor etwas mehr als sieben Jahren seinen letzten Kampf im Oktagon bestritten. Insgesamt stand er schon drei Mal im Oktagon, wurde jedoch von Vitor Belfort und Tito Ortiz besiegt. Sein einziger Gewinn im UFC-Käfig war bei UFC 20, wo er Tony Petarra durch KO besiegen konnte.

Nach seiner UFC-Zeit kam Pride und mit Pride begann schlussendlich die herausragende Karriere des furchtlosen Chute-Boxe Stars aus Brasilien. Für Pride hat Wanderlei fast 30 Kämpfe bestritten, von welchen er nur deren vier als Verlierer den Ring verlassen musste.

Für lange Zeit galt Wanderlei als unbesiegbar. Mehrmals versuchte Kazushi Sakuraba den Axe Murderer zu besiegen, wurde jedoch regelmässig von ihm mit der traurigen Wahrheit geprügelt, dass es für Saku keine Gewinnmöglichkeit gegen Silva gab.

Die UFC plant am Wochenende vor Neujahr einen Event in Las Vegas. Bei diesem Event wird unter anderem der Weltergewichts Champion Matt Serra seinen Titel gegen den ehemaligen Champion Matt Hughes verteidigen. Falls es an diesem Abend ebenfalls zum lang erwarteten Aufeinandertreffen zwischen Silva und Chuck Liddell kommen sollte, währe dies ein Event der Superlative!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: