Chuck Liddell und sein Weg zurück zum Titel:

Obwohl er zwar der dominierendste Leichtschwergewichts Champion der UFC der letzten Jahre war, wird die Rückkehr zur Spitze für Chuck „The Iceman“ Liddell nicht ein einfacher Task werden.

Chuck wurde von Quinton „Rampage“ Jackson im Mai dieses Jahres in der ersten Runde durch KO besiegt und nun heißt es viel Schwitzen, um wieder einen Titelkampf zu erlangen.

Dana White: „Chuck wird mehr als einen Kampf gewinnen müssen, um wieder einen Titelkampf bestreiten zu können. Er wurde von Rampage in weniger als zwei Minuten besiegt. Es spielt keine Rolle, wie gut Chuck ist. Ich möchte ihn jedoch mindestens zwei Mal hintereinander siegen sehen, um ihm wieder die Möglichkeit zu geben, um seinen ehemaligen Champion-Gürtel zu kämpfen.“

Diese Worte vom UFC-Präsident scheinen den Weg für zwei andere Mitfavoriten für den Titel zu ebnen: Mauricio „Shogun“ Rua und Forrest Griffin, welche demnächst aufeinander treffen werden. Es besteht die grosse Möglichkeit, dass der Sieger jenes Kampfes gegen den Champion Rann darf, welcher im Kampf zwischen Quinton „Rampage“ Jackson und Dan Henderson in London im September als Sieger das Oktagon verlässt.

4 Antworten zu Chuck Liddell und sein Weg zurück zum Titel:

  1. Doc sagt:

    tja, bei solchen gegnern ist anzunehmen, das die Ära Liddell vorbei ist.
    tut mir echt leid,aber gegen shogun hat liddell nicht die geringste chance. ich möchte mal behaupten, das selbst dan henderson (der nicht gerade der beste striker, dafür aber einer der besten ringer im mma ist) ihn besiegen würde.
    allerdings wird sich dana white sicherlich was einfallen lassen um das nr. 1 zugpferd der ufc wieder einen titel, oder zumindest einen titelkampf zu verschaffen.
    chuck wäre jetzt wohl in der wec besser aufgehoben.
    peace!

  2. TheBeast sagt:

    uff, Shogun vs Liddell würde ich aber schon gerne sehen, persönlich find ich es schwer Chuck nun einzuschätzen, er war so lange dominat (auch gegen gute Gegner) – mir kommt es ein bisschen so vor das ihm der ganze Erfolg einfach zu Kopf gestiegen ist …… Forrest stellt aber nun glaub keine so große Hürde dar, aber in diesem Jahr ist ja alles möglich …. bei den ganzen Überraschungen .

  3. andyhug4ever sagt:

    Für mich ist ein Fight zwischen Chuck und Shogun auch viel interessanter als zwischen Liddell und Griffin.

    Jedoch hoffe ich immer noch, dass Chuck vielleicht in seinem zweiten Kampf vor dem nächsten Titelkampf eventuell auf Wanderlei trifft. Das währe der Hammer!

  4. Doc sagt:

    natürlich steht dieser kampf (wanderlei vs. chuck) auch ganz oben auf meiner wunschliste.
    ich stimme dem zu das chuck der ganze erfolg zu kopf gestiegen ist, er hat einfach seinen biss verloren.
    aber um ehrlich zu sein würde ich doch gern mal die chute box jungs gegeneinander kämpfen sehen. am liebsten wand vs. shogun. das waere sicherlich ein echter hammer…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: