Geht Fedor Emelianenko zu Hero*s?

Im Moment sind es zwar nur Gerüchte, jedoch scheinen diese langsam wahre Formen anzunehmen:

Aus Insiderkreisen geht hervor, dass Fedor Emelianenko und sein Management einen Vertrag mit K-1 Hero*s unterzeichnet hat.

Gemäss diesen Berichten beläuft sich der Vertrag auf fünf Millionen USD. Es sei vereinbart, dass er hierfür fünf Kämpfe bestreiten soll. Somit wird er pro Kampf eine Million US-Dollar erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: