HDNet Fights – Mark Cuban gibt Gas:

Am 3. September hatte ich berichtet, dass der Besitzer der Dallas Mavericks in den MMA-Sport einsteigen möchte. Gesagt – getan:

Auf HDNet – einem Kabelsender, welcher seine Programme in High Def (Hochauflösend) in die Stuben der Amerikanischen Zuschauer liefert, beginnt heute Abend eine neue Ära der MMA-Berichterstattung.

Jeden Freitag Abend wird es eine 30-Minütige MMA-Info Sendung geben mit dem Namen „Inside MMA„, welche von Kenny Rice und Bas Rutten präsentiert wird. Zudem werden auch Gäste eingeladen. Die heutigen Stars in der Show sind Chuck „The IceMan“ Liddell und King of Queens-Star Kevin James.

Der erste HDNet Fight Event findet am 13. Oktober in Dallas (Texas) statt. Als Mitorganisator wurde ein MMA-Veteran von Mark angeworben, welcher gute Kenntnisse im Fight-Business bisher gesammelt hat: Guy Mezger.

Die Fight-Card sieht folgendermassen aus:

Erik Paulson gegen Jeff Ford
Jason House gegen Freddy Espiricueta
Justin Eilers gegen Justin Howard
Anthony Lapsley gegen TJ Walberger
Pete Spratt gegen Sammy Morgan
Sean Salmon gegen Leopoldo Serao
Liam McCarty gegen Ivan Jorge
Sunia Filikitonga gegen Joel Traves

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: