M-1 Updates:

Mark Cuban – besitzer von HDnet-Fights gab bekannt, dass er grosses Interesse habe, bei M-1 einzusteigen. Sobald diese News bekannt wurde, begannen Spekualtionen betreffend einem eventuellen Fight zwischen Fedor Emelianenko und Randy Couture, welcher die UFC ja verlassen hat.

Dies sind zwar noch Gerüchte, jedoch hat Mark Cuban selbst das Geld, um diesen Traumkampf geschehen zu lassen.

In weiteren News hinsichtlich M-1 gibt es die Information, dass Ricardo Arona bei der Russischen MMA-Organisation unterschrieben hat. Dies wurde von Ricardo selbst bestätigt auf der Brasilianischen MMA-News Page „Vale Tudo News“.

2 Antworten zu M-1 Updates:

  1. Doc sagt:

    Das klingt doch schon mal ganz gut!
    Das wird bestimmt nicht der letzte Top Fighter sein der bei M-1 unterschreibt.

  2. bounce.mme sagt:

    jedoch glaube ich, dass finkelstein noch einige sponsoren an bord holen muss, um gute fighter zu bekommen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: