Brock Lesnar freut sich auf sein UFC-Debüt:

Brock Lesnar

Bei UFC 77 gab die Organisation den neuen Zuwachs in der Schwergewichts Division mit Brock Lesnar bekannt. Es ist zu erwarten, dass der ehemalige WWE-Pro-Wrestler im Frühjahr 2008 zum ersten Mal im Oktagon an den Start gehen wird.

„Für mich war die UFC die einzige MMA-Organisation, welche mich auf einen höheren MMA-Level heben kann. Mit K-1 war ich nicht glücklich. Der Event in Kalifornien war sehr schlecht organisiert und nach meinem ersten MMA-Fight für die K-1 Organisation hatte ich ein schlechtes Gefühl und wollte nicht mehr für K-1 antreten sondern für eine Professionelle Organisation. Aus diesem Grund habe ich mich für die Ultimate Fighting Championship entschieden.“

Nun – nach seinem Vertragsabschluss mit der UFC zeigt sich Lesnar zuversichtlich, alle offenen Fragen im Oktagon zu beantworten.

„Ich bin schon sehr aufgeregt. Mit der Unterzeichnung des Vertrages geht für mich ein Traum in Erfüllung. Endlich kann ich mich im Oktagon beweisen.“

Die UFC möchte Lesnar zum ersten Mal im Februar am Super-Bowl Wochenende ins Oktagon schicken: „Es wurde mir der Monat Februar genannt. Es ist mir egal, wann ich meinen ersten Kampf im Oktagon haben werde, jedoch ist es wichtig für mich, dass das Datum kommuniziert wird und ich weiss, auf wen ich in meinem ersten UFC-Fight treffe, damit ich mein Training korrekt vorbereiten kann. Im Moment warte ich auf den Anruf mit den genauen Daten.“

5 Antworten zu Brock Lesnar freut sich auf sein UFC-Debüt:

  1. […] 9esferas bLOG wrote an interesting post today onHere’s a quick excerptEs ist zu erwarten, dass der ehemalige WWE-Pro-Wrestler im Frühjahr 2008 zum ersten Mal im Oktagon an den Start gehen wird. (more…)… […]

  2. sholtejiujitsuprincegeorge sagt:

    Lächerlich wie er gegen K-1 ins Gericht geht, um dana Honig ums Maul zu schmieren. Jetzt hoffe ich, dass er jämmerlich verliert.

  3. Tiago020 sagt:

    da geb ich dir Recht sholtejiujitsuprincegeorge.
    Sein Gegner bei den K-1 Heros war auch nicht gerade der Beste und jetzt tut er so als wenn der Event schlecht war.
    Naja mal sehn wie er sich behauptet, schleimen kann er ja schonmal!

  4. Mingau sagt:

    Minotauro soll ihn schnell submitten wie er es gegen Bob Sapp getan hat!!! hehehe

  5. staredown sagt:

    Als Catcher ist er eben ein Maulheld. Das ist wichtiger Bestandteil von WWE-„Kämpfen“. Ich freue mich schon darauf, wenn er in der realen Welt des MMA erwacht…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: