Fedor Emelianenko kehrt am 15. Februar zurück in den Ring:

In einem Interview auf seiner HomePage gab die Weltnummer 1 bekannt, dass er für M-1 Global am 15. Februar wieder seine Kampfhandschuhe überziehen wird.

Der Event wird in Chicago abgehalten und ein Gegner für Fedor ist noch nicht bekannt. Das gleiche gilt auch für die Fight-Regeln. Fedor selbst hofft jedoch, dass nach den bisherigen, geliebten Pride-Regeln gekämpft wird.

„Ich bin in hervorragender Form und trainiere sehr hart für die Sambo Weltmeisterschaften. Sobald diese zu Ende gehen konzentriere ich mich auf meine MMA-Karriere.“

Eine Antwort zu Fedor Emelianenko kehrt am 15. Februar zurück in den Ring:

  1. Doc sagt:

    Endlich!
    Und das auch noch an diesem Tag. Hammer!

    Danke Fedor!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: