Fedor gegen Choi – es scheint Tatsache zu sein:

Vielen Dank an Sergej Fährlich für diesen Hinweis. In meinem Forum gab er bekannt, dass Inside-MMA dieses MatchUp bestätigt hat:

Die Information kommt bei Abschnitt 16:20min

Leider wird dies eine weiter FreakShow werden. Wie Bas in seiner Berichterstattung verlauten liess: Es wird ähnlich sein wie beim Kampf zwischen Fedor und Zuluzinho damals bei Pride.

Armer Hong-Man Choi – er wird die Prügel seines Lebens einstecken…😉

Was haltet ihr von diesem Kampf? Teilt mit uns eure Meinung…

31 Antworten zu Fedor gegen Choi – es scheint Tatsache zu sein:

  1. Alucard sagt:

    Halte ich nix von.
    Fedor kann nur verlieren.
    1. wenn er gewinnt heißt es, er ist ja auch der beste(was zu beweisen ist) und
    das Matchup ist wieder eine Freak Show gewesen.
    2. wenn er verliert ist Choi der Held und Fedor steht noch schlechter da als wenn er gegen
    einen „Richtigen“ Gegener verloren hätte.

  2. Sascha sagt:

    Also nach MMA Regeln ist es eine Freakshow

    Nach K1 Regeln wäre es was anderes , da Hong Man echt schwer KO zu kriegen ist …

    Naja ich denke Fedor macht in der 1 Runde kurzen Prozess und gewinnt durch Submission.

  3. still_player sagt:

    ich bin sehr gespannt auf diesen Kampf

  4. Elvis sagt:

    Der Grösste gegen unseren ´Grössten´ – fetzt ! ! !
    — Wir sind doch alle Freaks – lasst sie ruhig kämpfen —

  5. Sergej Fährlich sagt:

    Für „Hong Man Chong“ (wie Bas Rutten ihn ausgesprochen hat) wird 2007 ein trauriges Jahr!😀

  6. Tight sagt:

    Naja…so schwierig ist Choi auch nicht KO zu schlagen.Mighty Mo hats auch geschafft und das ziemlich beeindruckend !Bei Ihm ist einfach nur die Reichweite das Problem ,wenn mal einmal durchkommt,dann gibt sein Kinn genauso nach wie jedes andere auch🙂

  7. Aniki sagt:

    Was ist wenn Choi jetzt beim K1 am 8. Dezember schwer KO geht.
    Ich glaub kaum das der dann einfach 3 Wochen später wieder kämpfen darf……

  8. haliy sagt:

    mal ganz ehrlich… gegen wen soll unser fedor denn noch kämpfen. also ich kenne keinen anderen Kämpfer der gut genug ist für fedor. daher werden wohl seinen nächsten kämpfe freakshows. Außer er nimmt ein bissel ab und kämpft eine klasse tiefer.

    aber was auch geil wäre, wäre eine Kampf gegen seinen Bruder.

  9. wasserspeier sagt:

    Choi war mal Ringer.😉 Also nicht dass ich denke, dass er ne gute Chance hat, aber mal schauen, ob der Kampf wenigstens etwas spannend wird. Ich glaub ja auch nicht dran, aber mal schauen.

  10. Alucard sagt:

    @haliy.
    wie wäre es mit randy?
    fedor ist klasse aber gegen wenn hat er es bewiesen?
    unter seine siege sind viele zweifelhafte dabei.
    zulu jr? matt liendland (eigentlich zwei gewichtsklassen drunter)
    crocop (weltklasse aber zwei kämpfe in der ufc verloren)
    nogueira (schwache leistung gegen heath)
    usw.
    will nicht fedor schlecht machen, ist ein top fighter aber lange nicht gekämpft, einige fragwürdige gegner und jetzt noch ein weitere freakshow. das tut ihm nicht gut.
    sein bruder hat nicht seine klasse also wäre das auch nix.
    gibt für fedor und randy nur ein match gegeneinander, meiner meinung nach.

  11. Alucard sagt:

    ps: nicht nur für haliy auch für die anderen😉

  12. haliy sagt:

    @ Alucard

    Also randy finde ich nicht so prickelnd. der war mal. Ich hab super respekt vor dem typen. der macht das auch ja schon seit fast über 10 jahren. aber meiner meinung nach ist die luft bei ihm raus. gegen große namen hat er auch schon seit langer zeit nicht mehr gewonnen. aber ein fight zwischen fedor und randy wäre schon net schlecht.

    gut kämpfe wären auch:

    Fedor vs. iceman, rampage, tito, axe murderer, anderson silva

    also diese kämpfe wären noch mal so richtige highlits.

  13. Elvis sagt:

    Naja dann – „Fedor ist eigentlich auch nicht mehr so der Top-Fighter, gegen wen hat der denn schon gross gewonnen“… Randy ist seit 10 Jahren nicht mehr toll…
    und… und… und
    „Wisst Ihr was – eigentlich sind beide totale Scheisse“
    Hallo Leute – überlegt mal über wen wir da reden ! ! !
    Wer soll denn noch kommen – Godzilla ?!

    Gruss & Cheers

  14. Sergej Fährlich sagt:

    Ich nenn jetzt keine Namen, aber was hier manche Leute posten ist einfach nur peinlich!!!
    Ich drücke jetzt das „X“ rechts oben im Browserfenster, bevor ich mich noch aufrege.

  15. Alucard sagt:

    @Sergej, schade macht doch immer viel spaß zwischen uns😉
    @haliy, schöne namen aber alles die falsche gewichtsklasse, macht keinen sinn.

    Randy ist nach dem Jahr Pause besser geworden. Die Schlacht gegen Tim hat viel gezeigt und gegen Gonzaga war er auch klar besser, die ganzen ausreden von wegen gebrochener Nase lass ich mal unkommentiert.
    Vorteil bei Randy ist das er viel erfahrung hat, körperlich immernoch fit ist aber noch wichtiger das seine gameplans ausgereifter sind.
    Fedor hat lange nicht gekämpft, selbst bei der Sambo WM. Wie das bei Inside MMA gesagt wurde, wenn du nur trainiert und andere für bestimmte Kämpfe trainieren werden die irgendwann besser (hoffe das ist jetzt nicht zu frei übersetzt).
    Ich hoffe einfach auf einen Kampf zwischen Randy und Feder 2008 und das Fedor Choi überzeugend weghaut.

    Gruss
    Alucard

  16. SHINOBI sagt:

    WENN JEMMAND SCHREIBT FEDOR SEI SCHEISSE KANN ER NICHT VIEL AHNUNG VON MMA HABEN. ICH WÜRDE MIR AUCH ETWAS MEHR RESPEKT GEGENÜBER DEN FIGHTERN WÜNSCHEN. HEUTE DENKEN LEUTE WENN SIE ZWEI ODER DREI MMA EVENTS GESEHEN HABEN SIE SEIEN EXPERTEN. UND KÖNNEN SICH RAUS NEHMEN ZU SAGEN WER GUT IST UND WER SCHLECHT IST. ICH PERSÖNLICH HABE SCHON ALLE PRIDE UND UFC EVENTS GESEHEN. UND DAZU NOCH GENUG ANDERE EVENTS CAGE RAGE, STRIKE FORCE, JAPAN VALE TUDO, PANCRASE U.S.W. ABER ICH WÜRDE NIE SAGEN DER ODER DER IST SCHEISSE. ERST MAL BESSER MACHEN, WER SELBS MAL DIESEN SPORT GEMACHT HAT WEIß WOVON ICH REDE.

  17. Alucard sagt:

    @shinobi
    kenn pride, kenn ufc (fast alle, bin nicht so vermessen) und auch einige andere, auch einige live veranstaltungen waren dabei und ich mache den sport selber.
    was willst du mit dem post ausdrücken, hier hat keiner gesagt das irgendein kämpfer scheiße ist sonder nur das das matchup scheiße ist.
    dann das fedor nicht alleine oben steht, dafür fehlt mir der beweis, das ist meine meinung und die hab ich auch begründet.

    das problem ist das viele einfach nur nachplappern und sagen fedor ist die nummer eins.
    ist er das wirklich? ein kampf diese jahr gegen lindland, zwei klassen leicht und der letzte kampf in pride gegen zulu jr. schwere aber nicht selbes niveau.
    das ist wie im fußball, man wird nur meister wenn man seine klassen besiegt und nicht zweite oder dritte liga. das bedeutet nicht das zweite oder dritte liga scheiße ist sondern nur das es ein anderes leistungs level ist.
    alles meine meinung und auch begründet, wo sind deine begründunge?
    du difamierst nur leute mit behauptungen ohne beweise zu haben. wer hat denn hier nur zwei oder drei mma events gesehen, kannst du das sagen? nein also, erst denken dann schreiben und mehr respekt gegenüber den diskusionspartner.

    gruß
    Alucard

  18. Elvis sagt:

    Shinobi – Ich bin besser als Fedor, sonst würd ich das nich behaupten — Übrigens was is denn Japan Valetudo ?! – Mortal Combat oder was ?!

    Nimm das Ganze bitte nich so ernst !

    Cheers

  19. mw666 sagt:

    @ALUCARD

    Sehe auch RANDY, als einzigen logischen Gegner für FEDOR…sonst bleibt die Frage WER Top of the foodchain ist unbeantwortet…sehe das mit RANDY exakt so wie Du! RANDY ist in Topform und immer für ne Überraschung gut, gerade als Underdog….hoffe immer noch auf FEDOR vs. RANDY hoffentlich kommt der nicht auch wie Chuck vs. Wandy eigentlich zu spät (freue mich aber trotzdem drauf).

    @SHINOBI
    Gebe Dir Recht, viele Leute sind recht vorschnell mit ihren Urteil, nachdem sie mal TUF gesehen haben, oder den letzten Pride Event…denke auch das Respekt vor der Leistung von Atlethen wichtig ist.

  20. andyhug4ever sagt:

    Take it easy jungs…

    btw – VTJ (Vale Tudo Japan) wurde zwischen 1994 und 1999 jeweils ein Mal im Jahr veranstaltet. Teilnehmer dieser alten MMA-Events waren unter anderem Legenden wie Randy Couture, Enson Inoue, Rickson Gracie, Dan Severn, Rumina Sato, Igor Zinoviev, Royler Gracie, Carlos Newton und Frank Shamrock.

    Zu Beginn wurde im Turnier-Stil gekämpft. Danach kämpfte jeder Athlet einmal an diesem Abend pro Event.

    Genauere Informationen zu den 6 veranstalteten Vale-Tudo Events findet ihr hier:

    http://www.sherdog.com/fightfinder/fightfinder.asp?Organization_ID=12

  21. Alucard sagt:

    wärend einer dieser veranstaltungen haben sie auch die docu über rickson „choke“ gedreht.
    kann den film nur empfehlen.

  22. SHINOBI sagt:

    ZU ALUCARD
    WO HABE ICH DEN GESCHRIEBEN DAS FEDOR DER BESTE IST. HAB AUCH WEITERE PUNKTE GAR NICHT GENNANT DIE DU MIR HIER UNTERSTELLST. LIES DIR DU ERST MAL ALLES HIER DURCH. DANN VERSTEHST DU VIELLEICHT WAS ICH MEINE.
    DAS MIT DEM FUßBALL BEISPIEL IST ECHT GENIAL RESPEKT. ICH HÄTTE ZWAR AUCH SO GEWUßT WAS DU MEINST ABER JETZT BIN ICH VOLL AUFGEKLÄRT DAFÜR SCHLAGE ICH DICH FÜR DAS BUNDESVERDIENSTKREUZ VOR UND DANKE NOCHMAL FÜR ALLES.

    ZU ELVIS
    NATÜRLICH BIST DU BESSER ALS FEDOR. ICH WILL ES HALT EINFACH NICHT WAHR HABEN LOL.

    ZU MW666
    SUPER DU HAST MICH VOLL VERSTANDEN. SCHADE DAS ICH ABER SCHON EINEN ANDEREN FÜR DAS BUNDESVERDIENSTKREUZ VORGESCHLAGEN HABE.

  23. Alucard sagt:

    @SHINOBI
    war wohl mein fehler.
    also auf dich war der erste absatz bezogen, der zweite war allgemein, beim nächstenmal kennzeichne ich das besser, damit du es auch gleich erkennst. oder soll ich es mit der abseitzregel versuchen? somit ist dein post eigentlich hinfällig. aber trotzdem danke für den vorschlag zum bundesverdienstkreuz, bedeutet mir sehr viel da es von dir kommt.^^

  24. Doc sagt:

    Hihihi!
    @Elvis
    Dafür das Du sooooo lange mit dem Sport verwachsen bist, finde ich ein wenig verwunderlich das dir „Japan Vale Tudo“ kein begriff ist, oder?

  25. SHINOBI sagt:

    ZU ALUCARD
    KEIN PROBLEM MEIN FREUND. UM ES IN DEN WORTEN VON GENKI SUDO ZU SAGE -WE ARE ALL ONE-

  26. Elvis sagt:

    Doc: Sag mal – kennst Du Anerican Fighter, so schätz ich Dich ein !

    Beste Grüsse

  27. mw666 sagt:

    Also ich habe mir gerade CHOI gegen LeBanner reingezogen und muß sagen das war echt ein Schock…also hatte ja schon gehört und ab und an mal mitbekommen, das CHOI eher ne Jahrmarktsnummer ist, als ein Kämpfer, also will jetzt nicht so repektlos klingen, aber im ERNST WEM SOLL EIN KAMPF FEDOR vs. CHOI was bringen?!!!

    FEDOR wird zum kompletten Gespött und würde sich total selbst demontieren, wenn CHOI einfach seinen extremen Glückstag hat und irgendeinen unvorhergesehen, super lucky, lucky Punch setzt und wenn FEDOR gewinnt, nun da hat er nen Typen platt gemacht, den RANDY mit 64 Jahren, verbundenen Augen und einen Arm auf den Rücken gefesselt platt machen würde.

    Ehrlich gesagt mir gefällt das ÜBERHAUPT NICHT, ich will sowas eigentlich nicht im MMA sehen, was da gerade abgeht…dieses TOMATO CAN FIGHTING hatten wir schon zuviel im Boxen! Schade, daß FEDOR nicht mehr gegen RICHTIGE GEGNER kämpft!! Sollte mal lieber gegen BARNETT, ARLOVSKI, LESNAR, MIR oder SYMVIA antreten, aber nicht geen so eine Arme Sau wie CHOI, das ist wie ALI gegen VALUEV😀

    Selbst im Ruhestand, wird RANDY´s Schatten immer länger…gefällt mir nicht das FEDOR sich so kritisierbar macht!

  28. SHINOBI sagt:

    SO EIN QUATSCH LEUTE WAS WOLLT IHR DENN IMMER MIT COUTURE.SEINE ZEIT IST LÄNGST VORBEI. DER HAT DOCH NICHT DEN HAUCH EINER CHANCE GEGEN FEDOR.HÖRT SICH JETZT ETWAS KRASS AN IST ABER SO. BARNETT UND ARLOVSKI WÜRDE ICH JA SELBST GERNE GEGEN FEDOR SEHEN ABER SYLVIA UND DER REST DEN MW666 DA ALS RICHTIGE GEGNER BEZEICHNET SIND EINFACH NUR LÄCHERLICH. UND WENN MAN DANN NOCH HÖRT GEGEN WENN HAT DEN FEDOR SCHON GEKÄMPFT DANN IST DAS GENNAU SO LÄCHERLICH. FEDOR IST DER BESTE IM SCHWERGEWICHT UND DA WIRD SICH AUCH DIE NÄCHSTE ZEIT NICHTS ÄNDERN. DER KAMPF GEGEN CHOI IST JETZT KEIN HAMMER ABER SO EINEN RIESEN MUSS MANN ERST MAL BESIEGEN WAS FEDOR JA AUCH GESCHAFT HAT. ICH GLAUBE NICHT DAS RANDY COUTURE DENN SO EINFACH BESIEGT HÄTTE. UND SO LANG IST SEIN SCHATTEN JETZT AUCH NICHT DENKT ALLE NUR MAL AN DIE BÖSEN KNOCK OUTS DIE ER VOR NICHT ALZU LANGER ZEIT EINSTECKEN MUSSTE. ICH GLAUBS NICHT NUR WEIL ER ZWEI KÄMPFE IM HEAVY WEIGHT GEGEN ZWEI UNTERE MITTELMASS KÄMPFER GEWINNT DENKT JEDER GLEICH DAS RANDY NE CHANCE GEGEN FEDOR HAT ECHT HÖRT AUF ICH KANNS NET MEHR HÖREN.

  29. BJ Penn68 sagt:

    Couture ist schon einer der besten Heavyweights ever

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: