Joachim Hansen kämpft für Yarennoka:

Der Norweger Joachim Hansen war zusammen mit seinem Manager zu Gast bei Cage Rage am vergangenen Wochenende.

Dort gab der Hellboy bekannt, dass er am 31. Dezember für die neu gegründete Yarennoka Fight-Gruppe im Ring stehen wird. Ein Gegner ist noch nicht bekannt.

Hansen kämpfte zuletzt für Shooto am 8. November und verlor seinen Kampf gegen Eiji Mitsuoka.

Yarennoka wird Organisiert von ehemaligen Pride-Mitarbeitern, den Organisationen K-1 & Deep und der neu gegründeten M-1 Global Gruppe.

Bis jetzt wurden folgende MatchUps bekannt gegeben:
Gesias „JZ“ Calvancante gegen Shinya Aoki
Hidehiko Hasegawa gegen Hayato „Mach“ Sakurai

Folgende Fighter wurden bestätigt:
Joachim Hansen
Fedor Emelianenko
Aleksander Emelianenko
Roman Zentsov
Ishida Mitsuhiro
Tatsuya Kawajiri
Gilbert Melendez
Ricardo Arona
Kazuo Misaki
Luiz Azeredo

4 Antworten zu Joachim Hansen kämpft für Yarennoka:

  1. haliy sagt:

    UHHHHH das ist ja eine hammer card.hoffentlich komt es zu einem fight zwschen Ricardo Arona und Aleksander Emelianenko. das wäre soooo hammer.

    und hellboy so der hammer hofentlich wird er wiederseine alte gute form wieder kreigen

  2. Grosses_O sagt:

    Verspricht ein klasse Event zu werden. Route hierbei auch für dn Hellboy, egal gegen wen es geht.

  3. Sergej Fährlich sagt:

    Und ich freu mich auf Roman Zentsov und seinen linken Haken 😀

  4. wanderlei sagt:

    yeah geile fight card. endlich sieht man luiz azerado wieder!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: