In Erinnerung an den grössten Schweizer Kampfsportler

Andy Hug

Andy Hug

Heute vor zehn Jahren verlor der Schweizer K-1 Fighter Andy Hug seinen letzten Kampf – den Kampf gegen Leukämie!😦

Ihm zu Ehren das Video seines grössten Sieges – den Finalkampf im K-1 World Grand Prix vom Jahr 1996:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: